IMG 20210707 WA0000 Quereinstieg

Infoveranstaltung der Fachschule in Ziegenhain

Am kommenden Dienstag, 13.07.2021, öffnet die Fachschule für Sozialwesen am BerufsschulCampus in Ziegenhain zwischen 17 und 19 Uhr ihre Pforten für alle, die Interesse am Beruf des Erziehers/ der Erzieherin haben. Die zukünftigen Klassenlehrerinnen der neuen Eingangsklassen, Lisa Naujoks und Martina Heine, begrüßen alle Interessierten im Foyer der Hessenallee 14, um ihnen die Ausbildung zum/zur Erzieher/in vorzustellen und den Schulstandort in Ziegenhain zu präsentieren. Da es seit Jahren an Fachkräften mangelt, bietet der Erzieherberuf gute berufliche Perspektiven in den verschiedensten Tätigkeitsbereichen. Die Info-Veranstaltung bietet einen ersten Überblick, zudem sind individuelle Beratungsgespräche (z.B. zum „Aufstiegs-BAföG“) mit den Lehrkräften vor Ort möglich. Ausdrücklich ermuntern möchte das Fachschulkollegium sog. „Quereinsteiger“, also Interessierte, die bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen haben und nun mit dem Gedanken spielen Erzieher bzw. Erzieherin zu werden. „Wir schätzen die Lebenserfahrung derjenigen, die bereits in anderen Berufen tätig waren und den Mut haben, sich beruflich noch einmal neu zu qualifizieren“, so Lisa Naujoks. Bei der Veranstaltung gelten die derzeitigen Corona- Regeln.

Text: Pressemitteilung – MH

Bild: zu sehen sind Lisa Naujoks & Martina Heine (v.l.n.r.)


Drucken