Schulleitung2021 1400

(v. l. n. r. Frank Petersohn, Jutta Koch, Matthias Itzenhäuser, Ralf Klinder, Thomas Blumhagen, Grit Staufenbiel)

 

Schulleiter

Ralf Klinder

  • Ausbildung zum Industriemechaniker
  • Diplomingenieur (FH) Maschinenbau - Fachrichtung Luftfahrzeugtechnik
  • Luftfahrzeugtechnischer Offizier in der Bundeswehr
  • Diplom-Berufspädagoge Fächer Metalltechnik/ Politik

An den beruflichen Schulen Schwalmstadt bin ich seit 2001 tätig. Zunächst als Referendar und seit 2003 überwiegend in den metallgewerblichen Klassen sowie in den Schulformen Berufsfachschule und Fachoberschule.

Nach einer einjährigen Abordnung an das Staatliche Schulamt in Fritzlar wurde ich Sommer 2007 mit den Aufgaben des ständigen Vertreters des Schulleiters beauftragt.

Seit dem Jahr 2013 leite ich die Beruflichen Schulen Schwalmstadt, zunächst in meiner Funktion als Stellvertretender Schulleiter und seit März 2014 als Schulleiter.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Schulleiter

Matthias Itzenhäuser

  • Ausbildung zum Kommunikationselektroniker Fachrichtung Informationstechnik bei der B. Braun Melsungen AG
  • Diplomingenieur (FH) Elektrotechnik Fachrichtung Informationstechnik
  • Diplom-Berufspädagoge, Fächer Elektrotechnik/Mathematik
  • Hobbys: Kirchenorgel/Keyboard spielen, Sport

2007 begann ich mein Referendariat am BerufsschulCampus Schwalmstadt und unterrichte seit 2009 überwiegend in den Klassen der Fachoberschule Technik.
Im Sommer 2021 wurde ich mit den Aufgaben des ständigen Vertreters des Schulleiters beauftragt.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Abteilungsleitung: Wirtschaft/Verwaltung und Ernährung/Hauswirtschaft

Thomas Blumhagen

  • Ausbildung zum Betriebsschlosser (heute: Industriemechaniker-Betriebstechnik)
  • Diplomingenieur Maschinenbau FR Allgem. Maschinenbau-Motorentechnik
  • Diplom-Berufspädagoge FR Metalltechnik/Sport
  • unterrichtende Fächer: Metalltechnik (Schwerpunkt Kraftfahrzeugtechnik) und Sport
  • Fachbuchautor beim Schulbuchverlag H&T sowie H&J

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Abteilungsleitung: Technik und Sozialpädagogik

Grit Staufenbiel

  • Ausbildung: Zootechniker/Mechanisator, Einzelhandelskauffrau
  • Studium: Dipl. Agraringenieur (FH), Dipl. Berufspädagogin, Dipl. Handelslehrerin (Fächer: Wirtschaft, Sozialpädagogik in der beruflichen Bildung)
  • Qualifikationen: Qualitätsmanagement - Qualität in Schule sicher, Lerncoach – Lerncoaching und neue Lernkultur, Psychoanalytische Kinder und Jugendberaterin
  • Arbeitsschwerpunkte: Ressourcenorientierte Rückmeldungen, Individualisiertes und kompetenzorientiertes Lernen, Qualitäts- und Organisationsentwicklung
  • Lehrende Tätigkeit:
  • Seit 2005 Lehrerin an der Radko Stöckl Schule Melsungen 
  • Seit 2012 Abteilungsleitung Hauswirtschaft/Ernährung und Sozialpädagogik in der Radko Stöckl Schule  Melsungen
  • Seit 2017 Abteilungsleitung in der Fachschule Sozialpädagogik Schwalmstadt
  • Nebentätigkeit: Dozentin Universität Kassel FB 1 Sozialwesen 
  • Schwerpunkt: Konstruktivistische Didaktik und ihre Umsetzung im aktuellen Lernsetting
  • Hobbys: Laufen, Aerobic, Yoga, Lesen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Koordinator für den arbeitstechnischen Unterricht

Frank Petersohn

Im Herbst 1998 begann ich meine Ausbildung zum Fachlehrer für arbeitstechnische Fächer an den beruflichen Schulen in Schwalmstadt. Als gelernter Maschinenbautechniker unterrichtete ich zunächst im Metallbereich in den Schulformen EIBE, BGJ, BVJ, BFS und Fachoberschule.

Nach dem Absolvieren mehrerer Fortbildungen im IT-Bereich, übernahm ich mehr und mehr Unterricht in diesem Fachbereich. Zurzeit bin ich in den Berufsschulklassen der IT-Berufe und der Fachoberschule Informationstechnik mit den Schwerpunkten Netzwerktechnik, Programmierung, Datenbanken und IT-Systeme eingesetzt.

Seit 2002 bin ich als IT-Beauftragter für den Auf- und Ausbau, sowie den Support des Schulnetzwerks verantwortlich.

Seit März 2012 bin ich als Koordinator für Fachpraxis in der Schulleitung tätig.

Der Übergang von Theorie und Praxis, ist in überwiegend lernfeldorientierten Lehrplänen zunehmend fließend und verlangt von den Fachlehrerinnen und Fachlehrern ein hohes Maß an Flexibilität. In der Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen bei der Bewältigung neuer Aufgaben und Herausforderungen sowie im Initiieren von Innovationen sehe ich meine Aufgabe.

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Netzwerkkoordinatorin Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA)

Jutta Koch

  • Ausbildung und Sachbearbeitertätigkeit bei der AOK Schwalm-Eder, jetzt AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen
  • Staatliche Qualifizierung zur Lehrerin der Textverarbeitung und der Bürowirtschaft
  • Ausbildung zur Fachlehrerin für arbeitstechnische Fächer im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung
  • Fachlehrerin für arbeitstechnische Fächer am BerufsschulCampus Schwalmstadt im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung
  • Netzwerkkoordinatorin Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA) und Mitglied der Schulleitung
  • Qualifikation zur Leitung von Schulskigruppen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.